Frisbee für Hunde

Mit ihren tollen Flugeigenschaften sorgen Frisbees für Hunde für den Ultimativen Spaß. Das schöne ist das man gar nicht in der Lage sein muss weit werfen zu können, denn die Hunde-Frisbees segeln quasi mit dem Wind und bieten dem Hund viele Möglichkeiten es zu fangen, so wird neben den Muskeln auch das Gehirn des Hundes gefordert, denn schnelle Reaktionen sind beim Spiel mit dem Dog Frisbee gefragt.

Hunde-Frisbee eignet sich für jeden gesunden, ausgewachsenen Hund der Apportierspiele mag und in guter Kondition steht. Für Welpen und Junghunde, der Gelenke und Knochen sich noch im Aufbau befinden ist das Frisbee Spiel nicht geeignet.

Bei Apportierspielen mit dem Frisbee ist wichtig das ihr Hund den Sinn des apportieren verstanden hat. Das heißt das ihr Hund sein Spielzeug fängt oder aufnimmt und es Ihnen zurückbringt ohne darauf herum zukauen oder es als seine Beute zu betrachten, denn ansonsten ist das Spielzeug bald kaputt. Man muss wohl nicht erwähnen das Silikon, Mossgummi und Naturkautschuk nicht lange der Beißkraft eines Hundes wiederstehen und die Zerstörung je nach größe des Hundes auch recht schnell von statten gehen kann.