Lederhalsbänder

Ob schlicht und einfach, schön geflochten, oder mit feinem Nappaleder unterlegt. Hier finden Sie das passende, handgefertigte Lederhalsband für Ihren Hund. 

Einfache Lederhalsbänder

Diese Fettleder Halsbänder sind schlicht, ohne Flechtung oder Polsterung, aber dennoch sehr elegant. Sie sind die einfachsten Lederhalsbänder, dennoch werden selbstverständlich auch diese sorgfältig mit Hand vernäht.

Geflochtene Lederhalsbänder

RUN FREE® geflochtene Lederhalsbänder sind am robustesten, da sie aus zwei lagen Leder angefertigt werden. Diese beiden Leder Stränge werden miteinander verflochten so das ein schönes Muster entsteht und die Halsbänder sehr stabil sind. Unsere Geflochtenen Halsbänder gibt es sowohl als Zugstopp Halsband oder mit der klassischen Schnalle als Verschluss.

Leder Pflege

Leder ist ein Naturprodukt und kann durch Umwelteinflüsse in der Farbe etwas nachdunkeln. Gefärbtes Leder kann anfangs auch noch abfärben. Leder ist auch nicht so pflegeleicht wie andere Materialen, es sollte nicht unbedingt Nass werden. Passiert es doch einmal am besten etwas in die Länge ziehen und hingelegt trocknen lassen. Anschließend mit Lederfett einreiben. Zum Reinigen verwenden sie am besten Sattelseife. Diese ist direkt auf Lederprodukte ausgerichtet und schont das Leder beim reinigen. Karabiner sollten nachdem trocknen immer etwas geölt werden, damit sie leicht auf und zu gehen.